WOLFGANG LAUTERBACH.jpg

PROF. DR. WOLFGANG LAUTERBACH


Wolfgang Lauterbach ist seit 2008 Professor für sozialwissenschaftliche Bildungsforschung an der Freien Universität Potsdam und gilt als führender Vermögensforscher in Deutschland. Er studierte Soziologie, Volkswirtschaft und Statistik an der Freien Universität Berlin. Heute ist er u.a. Mitglied im wissenschaftlichen Gutachtergremium des Armuts- und Reichtumsberichts der Bundesregierung. Lauterbach war außerdem Gründungsdirektor des „Forums für Vermögensforschung“ an der Universität Münster und ist seit 2008 Leiter des Innovationsverbundes „Schule – Hochschule Brandenburg“. 

zurück →